Sie sind nicht angemeldet.

Hauptmenü

Noch keinen Ingame-Account?

Dann erstelle ihn hier: Erstellung

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Realm

Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bigfammily - kostenloser WoW Privat Server. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Naradien

Anfänger

  • »Naradien« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Januar 2013, 01:20

Neues PVE-Level auf Bigfammily !!!WICHTIG!!!

So das wird ein sehr langer Thread, welcher das Ziel hat die Qualität
der Raids und damit auch die Qualität des Servers zu steigern, also
bitte Zeit mitbringen und objektiv and die Sache rangehen, denn es ist
mir sehr wichtig.

Zuerst werde ich kurz auf meinen Werdegang in der World of Warcraft eingehen, um meine Qualifikationen darzulegen :

Begonnen
hat alles, wie bei den meisten, mit Warcraft 3 : Reign of Chaos und
Warcraft 3 Expansion : The Frozen Throne. Die beiden Spiele fesselten
mich mehr als alle anderen Games, vor allem durch die Story, was dazu
führte, dass ich das Spiel eben sehr häufig spielte und es mir
unglaublichen Spaß gemacht hat die Kampagne zu zocken, eben auch durch
die Story motiviert. Mein Bruder hat dann irgendwann angefangen World of
Warcraft zu zocken und mir hat es auf den ersten Blick direkt zugesagt,
woraufhin ich mich gegen Ende Classic dazu entschlossen habe ebenfalls
zu starten, was ich dann natürlich auch getan habe. Classic-BC bin ich
nur ein bisschen rumgegimpt, hab ausschließlich RP und PvP betrieben und
bin vorerst gar nicht ins Pve-Genre eingestiegen. Zu WotlK beginn, für
mich der Höhepunkt von World of Warcraft, da die Warcraft 3 enthaltene
Story damit endete, habe ich mich dann über meinen Arena Mate in einer
sehr erfolgreichen Gilde organisiert und wurde durch das sehr hohe und
professionelle Niveau der Gilde schnell zu einem sehr guten Pve-Spieler.
Den WotlK-Content konnte ich mit der Gilde komplett clearen, bis auf
Halion 25er HC(Für mich endete WoW mit dem Lich King), und in den
World/Europe-Rankings weit oben mitspielen, was mich auf eine gewisse
Weise sehr geprägt hat und mir viele wertvolle Erfahrungen mitgegeben
hat.

Vorwort zum Server :

Auf der Suche nach einem Server
der noch Firstkills zu bieten hat bin ich schließlich hier gelandet und
habe schnell das Gespräch mit einigen Veteranen des Servers gesucht um
mich über den aktuellen Stand zu informieren. Zu meiner Überraschung
wurde mir gesagt, dass es keine Gilden gibt die intern den aktuellen
Content bestreiten können(Auf Hordenseite habe ich keine Informationen,
meine Aussagen beziehen sich ausschließlich auf Allianzseite), was für
mich als ehemaligen Offi- und Frostmournespieler eine völlig ungewohnte
Erfahrung war. Auf der Suche nach den Ursachen habe ich alles über den
Server in Erfahrung bringen können und mich über den Werdegang des
Servers informiert, was mir die nötige Einsicht gewärt hat. Anschließend
bin ich im Teamspeak bei den beiden auf der Allianzseite vertretenen
Raidbündnissen vorstellig geworden und habe meinen Plan vorgetragen.

Am
Anfang muss man sagen, dass sich der Server in einer sehr kritischen
Lage befindet, die auch schon anderen Servern zum Verhängniss wurden,
auch offizielle Server hatten diese Probleme KURZZEITIG. Auf dem Server
existiert nicht das von Blizzard eingeführte Gildensystem, auf jeden
Fall nicht in der Form in der es nötig wäre, sprich der aktuelle Content
ist mit den vertretenen Raidgruppen nicht bestreitbar, da auf dem
Server sehr wenige Leute sind und nicht alle dieser Spieler
erfolgsorientiert raiden wollen. An dieser Stelle möchte ich sagen, dass
ich absolut nichts gegen Funspieler einzuwenden habe, allerdings finde
ich, dass diese sich eigenständig unter ihresgleichen organisieren
sollten, um nicht den Raidprogress der Leute aufzuhalten, die weiter
kommen möchten und auch vom Single Skill in der Lage sind dies zu tun.
MIR IST BEWUSST, dass es hier auf dem Server nicht anders geht, da es
einfach zu wenig Spieler gibt die a.) Raiden wollen und b.) die richtige
Ausrüstung und Erfahrung vorzuweisen haben.


Nun zum eigentlichen Problem :

Der
aktuelle Content PDK/PDOK wird momentan von den Raidbündnissen
angegangen, obwohl der vorherige Content nämlich Ulduar noch nicht
gecleart wurde. Das Problem dabei ist, dass es mit der aktuellen
Zusammenstellung der Raidbündnisse nicht möglich sein wird Ulduar zu
clearen, also Yogg Saron 25 HM ohne Wächter wird MEINER Meinung nach
nicht legbar sein, da es ein sehr hohes Level an Disziplin,
Taktikverständniss, Erfahrung und Skill erfordert diesen Encounter
anzugehen und dies ist mit wechselnden Besetzungen schwer - gar nicht
möglich, obwohl wir uns bereits schon auf 3.3.5a befinden und Yogg Saron
dadurch sehr viel schwächer geworden ist als er in seiner
ursprünglichen Form war. Auf den Server wirkt es sich folgendermaßen aus
:
Die Spieler sind nicht in der Lage den Content zu meistern, da es
einfach an Leuten fehlt, bzw. die Leute die es schaffen könnten sich in
mehrere Lager gespalten haben, also die 2 Allibündnisse. Neue Spieler
werden den Server höchstwahrscheinlich nicht aufsuchen oder wieder
verlassen, da ICC nicht begehbar ist bzw. der aktuelle Content nicht zu
clearen ist ODER ABER die Spieler die hier anfangen zu spielen mit der
aktuellen Lage nicht vertraut sind, da es auf anderen Servern meines
Wissens(Auf den großen auf jeden Fall nicht) eine solche Situation
momentan nicht gibt. Manche sagen jetzt vielleicht : "Du laberst Müll du
hats doch keine Ahnung...", aber nein das tue ich nicht.^^ Dem Server
Divinitas ist genau das gleiche passiert und er ist am Ende auch daran
zerbrochen und hat sich aufgelöst, genauere Informationen dazu oder die
Geschichte wie es dazu kam gibt es gern auf Anfrage wenn es jemanden
interessiert. :)
ICH MÖCHTE NICHT dass es diesem Server auch
wiederfährt, da hier viele sehr freundliche Leute spielen und ich den
GM'S und dem schnellen und guten Support an dieser Stelle einmal ein
sehr großes Lob zusprechen möchte, und ich weiß wie man das Problem in
den Griff bekommen kann, oder zumindest einen großen Schritt in die
richtige Richtung tun kann.

Meine Idee :

Die Lösung des
Problems ist es sich möglichst schnell dem ICC Content zu näheren und
Gilden zu gründen, was einerseits den Spielern der anderen Server sehr
helfen würde und ihnen ein gewohntes Umfeld bieten würde und
andererseits den Server auch für neue Spieler attraktiver zu machen.
Wenn man jetzt den ICC Content reinpatchen würde, würde es aber nichts
bringen, da keine Gilde/kein Bündniss auch nur ansatzweise auf dem Level
wäre, diesen auch erfolgreich zu bestreiten(Naxxramas und Ulduar in
Ehren, aber ICC ist einfach der schwerste Encounter in WotlK).

Mein
Plan sieht es vor, die talentierten und gewillten Spieler in einer
Gilde bzw. einer Raidgruppe zu vereinen um den Content zu clearen und
auf ICC hinzuarbeiten, was auch gleichzeitig allen anderen Spielern auf
dem Server helfen würde, da hier ja quasi Jeder Jeden kennt und somit
viel auf RND-Raids und damit auf den ganzen Server abfärben würde. Ich
maße mir an zu behaupten, dass ich ein sehr erfolgreicher und guter
Raidleader bin, der die nötigen Strukturen umsetzen und vor allem auch
weitergeben kann. Ebenfalls maße ich mir an für ERFOLG ZU GARANTIEREN
wenn sich alle Leute die Interesse haben Mühe geben und sich reinhängen.
Ich bin sehr gut darüber im Klaren, was zu tun ist und wie man Leute,
die eventuell nicht auf dem nötigen Level spielen, es aber WIRKLICH
MÖCHTEN auf diese Level pusht und ihnen das professionelle Raiden
beibringen kann.


Momentaner Stand der Dinge :

Bisher
hat sich die REB-Stammgruppe unter der Leitung von Revan, Alizha und
anderen Spieler, die ich leider noch nicht richtig kennen lernen konnte,
bereit erklärt mich in meinem Projekt zur "Rettung" des Servers und zum
erfolgreichen Raiden zu unterstützen und sich fest mit in meiner
Gilde/Raidgruppe zu organisieren.

AN DIESER STELLE EIN GROßES GZ AN DEN PDOK 10er 50/50 TRIBUT RUN FIRSTKILL durch REB ! ! !

Das
Raidbündniss Selection hat sich bisher noch nicht bereit erklärt
teilzunehmen, allerdings sind einzelne Mitglieder von der Idee angetan.


Schlusswort :

Ich
bitte um die Unterstützung aller Spieler, die motiviert sind den Server
zu verbessern und erfolgreich zu raiden ! Die Schreibarbeit die jetzt
schon in diesem Thread steckt habe ich an einem Stück verfasst und daher
wird sicher das eine oder andere Fehlen. Ich werde mir die größte Mühe
geben alles wichtige nachzutragen und euch auf dem Laufenden zu halten.

Leute
die von der Idee nichts halten, haben sich bitte aus diesem Thread
fernzuhalten und keine Kommentare abzulassen, die mir nicht
weiterhelfen. Ich weiß selber das es schwer werden wird und ich weiß
auch, dass viele Leute miteinandern befreundet sind und ihre Gilden
nicht gern verlassen würden, weshalb ich auch eine Raidgruppe in
Betracht ziehe, eine Gilde allerdings wesentlich effizienter und
erfolgreicher wäre.

Ingame bin ich unter dem Charakter Naradien zu erreichen oder hier im Forum via PN.


MfG Naradien aka Jonas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cellian

Beiträge: 630

What's Up?
...einmal quer durch Europa am jetten...

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Januar 2013, 11:26


Verwendete Tags

bündniss, pve, Raid, Raiden

Counter:

Klicks heute: 30 661 | Klicks gestern: 69 885 | Klicks gesamt: 106 750 781 l | Klicks Tagesrekord: 948 333 | Klicks pro Tag: 47 032,02 | Alter (in Tagen): 2 269,75 | Gezählt seit: 7. November 2011, 18:15